Mag. Heike Liebmann

Behandlungsangebot:

Gesprächstherapie & Beratung

Existenzanalyse & Logotherapie

Paartherapie

Begleitung Angehöriger mit psychischen Erkrankungen oder Suchterkrankungen

Supervision & Selbsterfahrung

 

Ich biete Unterstützung bei:

- geringem Selbstwert und Selbstunsicherheit

- akuten Lebenskrisen

- beruflichen Belastungen und Burn-Out-Symptomen

- Sinnfragen und Sinnverlust

- Angstzuständen und Panikattacken

- Depressionen

- Suchterkrankungen

- psychischen Krankheiten

- Essstörungen

- traumatischen Erfahrungen

- Krisenreaktionen nach Trennungen, Verlust, Krankheit, Tod

- Mobbing

- frauenspezifischen Themen

- familiären Konflikten

- Beziehungsthemen, Scheidung und Trennung (Einzel- und Paartherapie)

 

Behandlungsverlauf

Im Rahmen eines Erstgesprächs klären wir Ihr Anliegen sowie die Rahmenbedingungen der Therapie. Im Falle weiterführender Gespräche  treffen wir eine Vereinbarung über den Umfang und die  Kosten einer weiteren Behandlung. Die Dauer einer Sitzung beträgt 50 Minuten. Eine Bezuschussung durch die Krankenkasse ist zurzeit nicht möglich.

 

 

PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision sind vom Bundesministerium zur selbstständigen Ausübung der Psychotherapie berechtigt. Sie werden von erfahrenen PsychotherapeutInnen begleitet und beraten.

Verschwiegenheit: Laut § 15 des Psychotherapeutengesetzes sind der Psychotherapeut sowie seine Hilfspersonen zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse verpflichtet.

Termin ausmachen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Termin ausmachen bei

Ihre Nachricht

Informationen

FachPsychotherapeutinin Ausbildung unter SupervisionLebens- und SozialberaterinEingetragene Mediatorin
Telefonnummer+43 (0) 664 19 18 538

Ordinationszeiten

nach telefonischer Vereinbarung..